Textfeld: Impressum und sonstige nach TMG und DLVO und ähnlichen Vorschriften erforderliche Angaben:
Verantwortlich für diese Seite ist:
Rechtsanwalt Matthias Groschopf, Am Gaisberg 17, 14548 Geltow | 
Urheberrechte für alle Inhalte liegen bei M. Groschopf
E-Mail Adresse: ra(Punkt)groschopf(at)groschopf(Punkt)de 
Zugelassen beim Landgericht Potsdam und OLG Brandenburg/H., Deutschland
Zuständige Rechtsanwaltskammer: Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg, 
Grillendamm 2, 14776 Brandenburg an der Havel, http://www.rak-brb.de/
StNr. 04820808490,  FA Brandenburg,
Berufshaftpflichtversicherung: Allianz AG, München
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BO RA), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE) finden Sie auf der Seite der 
                                                 
Außergerichtliche Streitschlichtung 
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außer-gerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Brandenburg (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m.

Herzlich Willkommen auf  dieser Seite. Erlauben Sie, dass ich mich vorstelle:

 

Ich bin seit 22 Jahren Anwalt und übe den Beruf gerne aus. Mir ist es seit Beginn meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt im Jahre 1993 in erster Linie immer darum gegangen, Mandanten mit meinem Wissen hilfreich zur Seite zu stehen und zu diesem Zwecke die strategisch geeigneten Mittel im zu beurteilenden Falle anzuwenden. Prozesse lohnen sich oft nicht. Nicht für den Mandanten, nicht für die Gegenseite und nicht für den Anwalt. Besser ist oft die außergerichtliche Streitbeilegung sei es im Rahmen einer Mediation, durch Vergleich der Parteien untereinander direkt oder durch eine vertragliche Übereinkunft, die die Interessen möglichst beider Parteien gleichermaßen berücksichtigt, die ein gerechtes und damit für beide Seiten akzeptables Ergebnis auch ohne Gericht schafft. Meistens ist diese Art der Konfliktlösung für die Mandanten billiger und wirtschaftlich zielführender als ein Prozess und dient eher dem materiellen Rechtsfrieden zwischen den Parteien.

Heute stehe ich mittelständischen Unternehmen und Privatpersonen vor allem in den Bereichen

Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Familienrecht

zur Verfügung.

 

Wenn Sie Beratungsbedarf haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin per Telefon oder e-mail zur Besprechung Ihrer Angelegenheit.

 

Vita von Rechtsanwalt Groschopf:

Das Studium der Rechtswissenschaften begann ich an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, an der Université de Lausanne beschäftigte ich mich vornehmlich mit den Rechtsgebieten Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung und schrieb eine Arbeit über Sicherungsübereignung und Sicherungszession. An der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg/Br. legte ich das 1. Staatsexamen ab, schrieb ein Buch über Teilzeit– und Aushilfekräfte für Rechtsanwalt Hans-Albert Stechl, der es dann auch (zulässigerweise) unter seinem Namen veröffentlichte und verbrachte die anschließende Referendarzeit in Mönchengladbach, die Wahlstation im Bauamt Potsdam. Das 2. juristische Staatsexamen legte ich beim Landesjustizprüfungsamt Düsseldorf ab, arbeitete als angestellter Rechtsanwalt in der Kanzlei Wolfgang Lüder in Berlin und von 1994—1998 habe ich neben der selbständigen Rechtsanwaltstätigkeit in der Rechtsabteilung eines Berliner Landesunternehmens gearbeitet. Seit 1999 konzentriere ich mich auf die Führung meiner eigenen Kanzlei.

 

Textfeld:

Rechtsanwaltskanzlei Groschopf

Textfeld: RA  Groschopf
Textfeld: Büro Geltow:
Am Gaisberg 17, 14548 Geltow
Telefon:     03327-568275
Telefax:     03327-568274
 Mobil:     0177 - 2491486
Textfeld: ZwSt. Potsdam-Babelsberg:
Wetzlarer Str. 30, 14482 Potsdam
Telefon:   0331-98222520
Telefax:   03327-568274
Textfeld: 		Startseite		Die Kanzlei		Ihr Weg zu uns 		 Schwerpunkte			Mitteilungen
		Anwalt, Impressum	Geschichte		Büro Geltow		 Arbeitsrecht			Rückforderung der Kreditgebühren
					Mitarbeiter		Zweigstelle Babelsberg	 Insolvenzrecht			von Kreditinstituten
								Adressen und Weg	 Familienrecht			Sorgerecht für Kinder
											 Verkehrsrecht			RVG—Übersicht über das Kostenrecht d 												 Erbrecht			Anwälte
															EU-ErbRVO
															Änderung der Insolvenzordnung (InsO)